"Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."
Ludwig Wittgenstein (Tractatus logico-philosophicus, Satz 5.6)
Angebot: Kreative Workshops

» zurück zu den Angeboten

kreative Workshops zum Thema Leseförderung aus dem Bereich der aktuellen Kinder- und Jugendliteratur

Beispielsweise über "Bücher als Schlüssel zu Kommunikation"

Wie lässt sich mit Hilfe eines Buches wertungsfrei eine auffallende Verhaltensweise bei einem Kind thematisieren und Anregung zur Veränderung geben?

Zum Beispiel "Der Gewitter-Ritter: Ein Wut- und Wetterbilderbuch" von Kai Lüftner (Autor) und Eva Muszynski (Illustrator) aus dem Klett Kinderbuch Verlag.

Hierzu erstelle ich Karten mit Wettermotiven und Emotionen, welche die Kinder einander zuordnen können.


Willkommen bei

Erlesen - Lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.