Aktuelle Termine
2021
Bilderbuchkino
Termine zu aktuellen Veranstaltungen in der Stadtbücherei Lindau finden Sie unter:
kultur-lindau.de/buecherei
 
Aktuelle Veranstaltungen auf Anfrage
"Literatur und Leseförderung von bilingualen Kindern in der Kindertagesstätte"

2020 hatte im Westen Deutschlands jedes 20. Kind das Glück, mehrsprachig aufwachsen zu dürfen. (https://www.fachkraeftebarometer.de/zahl-des-monats) Ein Praxisworkshop mit Ideen, wie wir Chancengleichheit mit Hilfe von Büchern schaffen können. Welche Methoden gibt es? Welche Titel eignen sich aus meiner Sicht besonders gut? Wo können wir Digitale Medien zur Sprachförderung = Leseförderung sinnvoll einsetzen?


"Leseförderung mit Spiel und Spaß"
Vorlesen, bei einem Fehler nochmal vorlesen lassen, ... – fördert das die Lesefreude?

Meines Erachtens sollten Kinder neben dem schulischen Lesen noch viele weitere Gelegenheiten zum Lesen erhalten. Ein Weg, bei dem das Lesen Mittel zum Zweck ist, ist das Lesen beim Spielen. In meinem Praxisworkshop stellen wir solche Spiele wie Story Teller, Erzählwürfel, ... selbst her und probieren diese aus. Außerdem lernen Sie passende Spiele kennen und probieren diese aus.

Seit Herbst 2019
Auf der AJUM GEW Seite finden Sie meine Buchrezensionen!
www.ajum.de
 
Leseclub & Media.lab
Unsere bewährten Leseclubs und das neue Media.Lab starten in Kooperation mit der "Stiftung Lesen"! 
Termine und Informationen auf dem Instagram - Account des Kinderschutzbundes Lindau @kinderschutzbund.lindau
 
Bisherige Veranstaltungen

2020/2021
Während der Coronazeit habe ich meine Angebote in digitaler Form weiter angeboten.

Die Einführung in die Konzepte findet über Zoom statt. Zusätzlich bekommen die Einrichtungen für einen vereinbarten Zeitraum die vorgestellten Titel coronakonform in einer Box zusammengestellt. So ist dennoch Zeit zum Schmökern, Ausprobieren und Kennenlernen.

In Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des AK Medien des Landkreises Lindau wurde der Digitale Elternabend zum Thema "Corona und Mediennutzung" entwickelt. Eltern Mut machen war und ist unser gemeinsames Ziel. Ich habe Ideen zur entspannten Leseförderung zu Hause vorgestellt, Tipps für gute Apps weitergegeben und Mut gemacht, gemeinsam in Geschichten einzutauchen.

Leseclub und Media.lab wurden zu "To Go" -Angeboten. Kinder konnten sich per Mail anmelden und bekamen dann wöchentlich eine Stofftasche mit spannenden, lustigen und frechen Büchern, mit CDs, Bastelanleitungen, Rätseln oder Rezepten zusammengestellt.

28.04.2018
Bayerische Waldkindergartentagung
Mit meiner Kollegin Andrea Warthemann gebe ich einen Workshop mit dem Thema "Allerlei Getier – im Bilderbuch und hier"
Am 17. und 18.04.2018
freuen wir uns in Lindau auf den Besuch der Autorin Mehrnoush Zaeri-Esfahani mit ihren Romanen "Das Mondmädchen" und "33 Bogen und ein Teehaus".
Für alle Interessierten am 17.04.2018 um 19:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Christuskirche in Aeschach.
24.-26.11.2017
Teilnahme an Seminar des AKJ : "Kein Buch mit sieben Siegeln" in Bad Bevensen
13. und 14.10.2017
Besuch der Frankfurter Buchmesse Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises
mit Teilnahme an der Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises:
Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern, insbesondere an Gudrun Pausewang, die den Sonderpreis für das Gesamtwerk erhielt.
18.09.2017
Webinar für die Leseclubs der Stiftung Lesen
23.-26.03.2017
Leipziger Buchmesse
 
 
Drehe einen Trailer zu Deinem Lieblingsbuch
Ferienprogramm für 12 - 16 Jährige

20.12.2016
Erlesen lesen Literanauten Literanauten VHG Lindau
Bookstock AG lädt Schüler der Mittelschule Aeschach ein zu:
"Das erste Mal-Comic"
Erlesen lesen Literanauten zur Einladung
ab 2017
Webinare Leseclub
Die Webinare sind online:

(Sie benötigen das Plugin Adobe Connect, das ebenfalls zum Download bereitsteht)
08.08.2017
Erlesen lesen Literanauten "Literatur trifft Film"
"Was ist los vor meiner Tür?"
Ferienprogramm für Grundschulkinder
» Zeitungsausschnitt Schwäbische.de vom 9.8.2017
26.06.2017
Teilnahme am Preisverdächtig - Seminar in München
08.12.2016
Internationaler Autorenabend zu
"Was ist los vor meiner Tür?"
des Arbeitskreises Kinder-und Jugendliteratur (AKJ) in München
» Internationaler Autorenabend
ab Oktober 2016
Die Leseclubgruppen sind in das neue Schuljahr gestartet!
Bei Interesse können Sie mich gerne per Email oder telefonisch kontaktieren!

Willkommen bei

Erlesen - Lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.